Integrationsrat bereit Jubiläum vor
Bild: Archiv
Die Einwanderungsgesellschaft Deutschland wird im Jahr 2011 ein wichtiges Jubiläum feiern. Am 30. Oktober 1961 unterzeichneten die Bundesrepublik Deutschland und die Türkische Republik den Vertrag über die Anwerbung von Arbeitskräften Das soll auch in Ahlen gefeiert werden.
Bild: Archiv

Es gebe hohe Erwartungen an die Feierlichkeiten. Der Jahrestag im Oktober könne gar einen regelrechten Integrationsschub auslösen, vermutete er. Und so beschloss die Versammlung einstimmig bei einer Enthaltung, eine Fotoausstellung des „Dokumentationszentrums und Museums über die Migration in Deutschland“ vom 31. Oktober, dem Datum des Anwerbeabkommens vor 50 Jahren, bis zum 7. November zu zeigen.

Die Kosten in Höhe von 750 Euro bezeichnete Elisabeth Werner (CDU) als eine stolze Summe und schlug vor, Sponsoren mit ins Boot zu nehmen. Es hätten sicher auch Ahlener Firmen außer der Zeche von den türkischen Arbeitern profitiert, die könnten angeschrieben werden. Der Vorschlag fand breite Zustimmung.

SOCIAL BOOKMARKS