Italiener drückt bei WM DFB-Elf Daumen
Bild: Werner
Dass sich die Italiener nicht für die Fußball-WM 2018 in Russland qualifiziert haben, stimmt den seit 1983 in Ahlen lebenden Michele Lombardi traurig. Im Sommer will er bei dem Turnier den Deutschen die Daumen drücken.
Bild: Werner