Lastwagenfahrer im Gesicht verletzt
Ein Lastwagenfahrer ist im Gesicht verletzt worden.

Dabei übersah er die auf der Guissener Straße herannahende Sattelzugmaschine eines 76-jährigen Ennigerlohers. Der Spiegel der Zugmaschine des Hammers wurde durch die Wucht des Anstoßes abgerissen und durch das Beifahrerfenster in den Führerraum des Ennigerlohers geschleudert.

Dieser wurde dabei durch die herumfliegenden Glassplitter im Gesicht getroffen. Er verletzte sich leicht. Es entstand ein Sachschaden von rund 3000 Euro.

SOCIAL BOOKMARKS