Polizei: Einbruchserie in Ahlen am Samstag
Die Polizei verzeichnet mit der frühen Abenddämmerung erneut einen Anstieg der Wohnungseinbrüche.  So am vergangenen Samstag in Ahlen.

Zunächst wurde die Polizei zur Von-Guericke-Straße gerufen. Dort drangen Ganoven in der Zeit zwischen 15 und 21.30 Uhr in zwei Wohnungen eines Mehrfamilienhauses ein. Ob aus den Wohnungen etwas entwendet worden ist, steht noch nicht nicht fest.

Ein weiterer Einbruch ereignete sich an der Karl-Arnold-Straße in Ahlen. In der Zeit zwischen 10 und 21.50 Uhr stiegen Einbrecher in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses ein. Ob hier etwas entwendet wurde, steht ebenfalls noch nicht fest.

An der Otto-Hue-Straße drangen Langfinger zwischen 18 und 22 Uhr in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses ein. Ob etwas gestohlen wurde, wird noch ermittelt.

In der Zeit von 14.30 Uhr und 23:30 Uhr wurden Diebe in einer Wohnung an der Stuckstraße fündig. Hier wurden zahlreiche Wertgegenstände entwendet.

Die Polizei bittet in allen Fällen Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, sich bei der Polizei in Ahlen unter Telefon 02382/9650 zu melden.

SOCIAL BOOKMARKS