Schülerinnen vereiteln Fahrraddiebstahl

Zwei aufmerksame Schülerinnen haben am Donnerstagmorgen die Polizei alarmiert, als sie zwei Verdächtige beim Verladen eines augenscheinlich abgeschlossenen Fahrrads beobachteten.

Nachdem die Schülerinnen die Männer angesprochen hatten, ließen diese das Fahrrad stehen und flüchteten. Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief nach Angaben der Polizei zunächst ergebnislos. Auf der Ladefläche des blauen Transporters sollen sich noch weitere Fahrräder befunden haben, vermutlich ebenfalls in Ahlen gestohlen.

Blauer Transporter mit gelber Aufschrift: Zeugen gesucht

Bisher seien fünf Diebstähle angezeigt worden, teilt die Polizei mit. Dank der Beobachtung und Meldung durch die Zeuginnen konnten die Ganoven an weiteren Diebstählen gehindert werden. Wie viele Fahrräder letztendlich gestohlen wurden, wird derzeit noch ermittelt. Die Polizei sucht weitere Zeugen, die Hinweise zu dem blauen Transporter mit gelber Aufschrift im Stadtgebiet Ahlen machen können, und Geschädigte, denen Fahrräder gestohlen wurden. Hinweise an die Polizei, Telefon 02382/9650.

SOCIAL BOOKMARKS