Sendker für Erhalt der Westfalenkaserne
Bild: Voss-Loermann
Im Besprechungszimmer tauschten sich aus (v. l.): Reinhold Sendker, Benedikt Ruhmöller, Ingo Krüger und Bernd Döding. Sendker versprach, Ahlens Bewerbung für die Landesagartenschau 2017 zu unterstützen.
Bild: Voss-Loermann

Themen der Besprechung waren zum einen der Bundeswehrstandort Ahlen, bei dessen Erhaltung Sendker gern helfen möchte. Wichtige Verteidigungspolitiker der CDU und der FDP habe er kürzlich in die Westfalenkaserne geladen, und es bleibe festzuhalten, dass der Standort in Berlin durchaus wahrgenommen werde. Bürgermeister Ruhmöller betonte: „Wir brauchen eine All-Parteien-Koalition für den Erhalt der Westfalenkaserne,“ und dazu seien wirklich alle hier bereit.

Lesen Sie mehr in der Ausgabe vom 17. Mai.

SOCIAL BOOKMARKS