Sperrung: knapp 50 Verkehrsverstöße
Symbolbild: Ralf Hirschberger/dpa
Bei einer zweistündigen Kontrolle in Dolberg hat die Polizei am Mittwoch knapp 50 Verkehrsverstöße registriert.
Symbolbild: Ralf Hirschberger/dpa

Im Zeitraum von 15.15 bis 17.15 Uhr stellten die Beamten die Verstöße von Fahrzeugführern fest, die fast alle mit einem Verwarngeld geahndet wurden.

Laut Polizeibericht ist die Querung der Dolberger Straße von der Lambertistraße aus dort untersagt und mit dem Verkehrszeichen „Verbot für Fahrzeuge aller Art“ gekennzeichnet.

SOCIAL BOOKMARKS