Weiter Corona-Tests beim DRK
Es geht ganz schnell.

Die Corona-Testzentren des Kreises Warendorf bleiben auch weiterhin geöffnet, so auch die Abstrichstelle in Ahlen am DRK-Heim am Henry-Dunant-Weg. Da aber in den vergangenen Tagen eine geringere Nachfrage verzeichnet wurde, heißt es in einer Pressemitteilung, werden die Öffnungszeiten ab Montag (6. Juli) angepasst. Am „Johannes-Baldauf-Haus“ können sich demnach alle Bürger auch ohne Symptome täglich von 8 bis 18 Uhr (bisher 20 Uhr) kostenlos testen lassen. Für Ahlen meldete das Kreisgesundheitsamt unterdessen am Freitag eine Neuinfektion, damit steigt die Zahl der bestätigten Fälle auf 107. Bei unverändert 84 Gesundeten sind derzeit 13 Menschen akut erkrankt.

SOCIAL BOOKMARKS