15-jähriger Radfahrer von Auto erfasst
Bild: dpa
Bei einem Verkehrsunfall in Beckum wurde ein 15-jähriger Radfahrer schwer verletzt.
Bild: dpa
Ein 72-jähriger Beckumer fuhr mit seinem Wagen auf der Hammer Straße aus Richtung Mühlenweg kommend in Richtung stadtauswärts, schildert die Polizei den Unfallhergang. In Höhe des Holtmarwegs wollte ein 15-jähriger Radfahrer die Hammer Straße an der dortigen Ampel überqueren. Der 15-jährige Radfahrer wurde vom Wagen erfasst und stürzte. Durch die Kollision wurde er schwer verletzt. Der 15-jährige Beckumer wurde durch einen Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht, wie die Polizei mitteilt.

SOCIAL BOOKMARKS