36-jähriger Motorradfahrer schwer verletzt
Ein 36-jähriger Motorradfahrer hat bei einem Unfall in Beckum schwere Verletzungen erlitten.

Der 36-Jährige fuhr auf der Straße Unterberg in südöstlicher Fahrtrichtung. Eingangs einer Linkskurve kam er aus ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab. Er streifte mit dem Krad zwei Leitpfosten und stürzte in den Straßengraben.

 Der 36-Jährige wurde mit einem Rettungswagen ins Beckumer St.-Elisabeth-Krankenhaus gebracht. Der entstandene Sachschaden wurde auf etwa 6000 Euro geschätzt.

SOCIAL BOOKMARKS