Alte Tankstelle ist jetzt Geschichte
Bild: Krogmeier
Abbrucharbeiten aus luftigen Höhen im Blick: Auf dem Gelände an der Oelder Straße musste neben dem Gelände der ehemaligen Tankstelle auch dieses Geschäftshaus dem Bagger weichen.
Bild: Krogmeier

Mit gleich mehreren Abbruchbaggern rückte das Team der Beckumer Firma Franzpötter, Containerdienst & Erdarbeiten, in dieser Woche auf das Gelände Ecke Oelder Straße / Nordring an. Dort wurden zunächst die ehemaligen Tankstellen- und Werkstattgebäude dem Erdboden gleichgemacht. Anschließend ging es dem direkt an der Oelder Straße gelegenen alten Geschäfts- und Wohnhaus an den Kragen.

Während der Abbrucharbeiten legten die Franzpötter-Mitarbeiter großen Wert auf die Trennung der Wertstoff vor Ort. Schon auf der Baustelle wurden so zum Beispiel Metalle und Holz aussortiert und in getrennten Containern zur Recycling abtransportiert.

Das Gelände ist im Eigentum der Firma Beumer Maschinenfabrik GmbH & Co. KG. Auch aus Sicherungsgründen habe man den Abbruch der alten Gebäude jetzt in Angriff genommen, machte das heimische Unternehmen gestern auf „Glocke“-Anfrage deutlich. So habe unter anderem das alte Tankstellen-Gelände saniert werden müssen. Wie das Gelände künftig genutzt werden soll, das sei noch nicht geklärt, wurde von der Firma Beumer mitgeteilt.

SOCIAL BOOKMARKS