Auszeichnung für die Sparkasse
Bild: Rosenthal
Nach der Auszeichnung der Sparkasse Beckum-Wadersloh in Berlin: (v. l.) Frank Göhler, Jürgen Wenning, Burkhard Kuks, Philipp Kalthoff und Jürgen Wannhoff, Vizepräsident des Sparkassenverbandes Westfalen-Lippe.
Bild: Rosenthal

Bereits Anfang Juni wurde die Sparkasse mit dem Vertriebsstar im Verbandsgebiet Westfalen-Lippe ausgezeichnet und erreichte in der Kategorie Gesamtsieger einen hervorragenden zweiten Platz von 63 Sparkassen. Für die herausragenden Leistungen wurden nun in Berlin die besten Sparkassen Deutschlands geehrt, und die Sparkasse Beckum-Wadersloh gehörte dazu.

Bei der vom Deutschen Sparkassen- und Giroverband durchgeführten „Gala der Besten“ waren stellvertretend für alle Mitarbeiter der Vorstandsvorsitzende Jürgen Wenning, Firmenkundenberater Frank Göhler, Individualkundenberater Burkhard Kuks sowie Immobilienberater Philipp Kalthoff vor Ort und nahmen stolz die Auszeichnung entgegen.

Neben der Beratungs- und Servicequalität und den wirtschaftlichen Erfolgskennzahlen wurde auch die Kundenzufriedenheit bewertet. Deshalb gilt der Dank von Jürgen Wenning neben seinen Mitarbeitern vor allem den Kunden. Sie waren es, die ihrer lokalen Sparkasse in Umfragen sehr gute Noten gaben und damit den Erfolg beim „1 Voraus-Wettbewerb“ erst ermöglichten. „

Zu den besten der 390 Sparkassen in Deutschland zu gehören, erfüllt uns alle mit Stolz“, freute sich der Vorstandsvorsitzende. „Die Anerkennung bestätigt die geschäftliche Ausrichtung unseres Hauses, durch persönliche Nähe und Kompetenz nachhaltig in allen Finanzfragen für die individuellen Bedürfnisse unserer Kunden da zu sein. Zufriedene Kunden und gute Mitarbeiter ermöglichen uns, als Partner der Region so erfolgreich zu sein und gemeinsame Ziele zu erreichen“, stellte Wenning fest.

SOCIAL BOOKMARKS