Auto fällt auf Dach eines geparkten Wagens
Ein ungewöhnlicher Verkehrsunfall hat sich am frühen Samstagmorgen in Beckum ereignet. Der Fahrer eines Ford Focus hat die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und kam auf dem Dach eines Toyotas zum Stehen

Das Auto kam demnach beim Abbiegen ins Schleudern und rutschte an einer abschüssigen Stelle auf einen abgestellten Wagen. Anwohner wurden durch ein lautes Geräusch geweckt und riefen die Polizei. Die drei Insassen hätten den Beamten gegenüber zunächst behauptet, nicht gefahren zu sein, heißt es in einer Mitteilung. Blutproben wurden angeordnet.

SOCIAL BOOKMARKS