Einbrecher im Schlafzimmer überrascht
Die Polizei fahndet nach dem Einbrecher, der bei seinem Raubzug überrascht wurde.

Der Tatverdächtige ist etwa 1,80 Meter groß, hat eine schlanke Statur, wird auf 18 bis 20 Jahre alt geschätzt und hatte einen dunklen Schnäuzer. Der Mann war mit einer schwarzen Jacke, einer engen dunklen Hose und einer schwarzen Wollmütze mit Bommel bekleidet.

Die Polizei fragt: Wer hat die verdächtige Person oder verdächtige Fahrzeuge im Bereich Eichengrund beobachtet? Wer kann Angaben zu dem Gesuchten machen?

Hinweise nimmt die Polizei in Beckum, Tel. 02521 /9110 oder per E-Mail: Poststelle.warendorf@polizei.nrw.de entgegen.

SOCIAL BOOKMARKS