Einkaufsbummel vor dem Weihnachtsfest
Bild: Krogmeier
Für das Weihnachts-Gewinnspiel werben (v. l.) Gewerbevereinsvorsitzender Wolfgang Immig, Jürgen Teipen von Elektro Pelkmann und Berthold Neumann von Neumann Raum & Idee, Oelder Straße.
Bild: Krogmeier

Dabei lud die festliche erleuchtete Püttstadt zu einem gemütlichen Bummel ein. Ob vor oder nach dem Besuch des gemütlichen Weihnachtsmarkts auf dem Marktplatz vor dem alten Rathaus, Jung und Alt kehrten am Freitagabend gerne in den Fachgeschäften ein, um sich dort beraten zu lassen oder die passenden Geschenke für das bevorstehende Weihnachtsfest einzukaufen.

Bei einem Einkauf wurden die Kunden auch mit Glückpunkten für die Treue zum heimischen Einzelhandel belohnt. In 51 dem Gewerbeverein angehörenden Fachgeschäften werden diese Punkte, es sind insgesamt 300 000, im Rahmen des Weihnachts-Gewinnspiels unter dem Motto „Im Mittelpunkt ihres Handelns“ ausgegeben. Jeweils 18 richtige dieser Klebebildchen müssen auf eine der 25 000 Suchspielkarten geklebt werden. Bei der Verlosung warten schließlich schöne Preise in Form von City-Gutscheinen auf die Teilnehmer. Hauptgewinn sind 3000 Euro.

SOCIAL BOOKMARKS