Koffer auf, und der Spaß kann beginnen
Bild: Himmel
Spaß ohne Ende und an der frischen Luft: Zaches und Zinnober verbreiteten gute Laune mit ihren Geschichten aus dem Koffer.
Bild: Himmel
Würde es regnen oder nicht? Die Frage trieb den einen oder anderen zudem um. Denn ab und zu tröpfelte es aus dem grau verhangenen Himmel über der Freilichtbühne. Dann kamen sie doch. Wie bestellt. Immerhin 40 Eltern, Großeltern und natürlich die Kinder. Alle den erwartungsvollen Blick auf die Bühne gerichtet. „Zaches und Zinnober“ indes, zwei urige Typen in sonderbarer Kluft, trommelten im Takt auf zwei Koffern herum. Eben passend zum Titel der humorvollen musikalisch untermalten Vorstellung im Rahmen der Reihe „Frischluftkultur“.
Von der Gitarre bis zum Keyboard wechselten die Instrumente der beiden Kinderliedermacher, die es hervorragend verstanden, ihr junges und älteres Publikum in ihre Geschichten einzubinden. „ Wir müssen uns schnell auf der Bühne umziehen, aber nicht hingucken. Wirklich nicht hingucken. Auch nicht die alleinerziehenden Mütter“, brachten sie Klein und Groß zum Kichern. Nun mit einer Kochmütze ausgerüstet, erzählten die pädagogischen Talente eine schauderich-lustige Begebenheit vom schwarz gewordenen Kochtopf. „Owei, owei, in meinem Kochtopf schwimmt ein Hai“ schmetterten Michael Zachcial und Ralf Siebenand, denn so heißen sie im wirklichen Leben, ihr „Grusellied“ von der Bühne.
Sehr zum Vergnügen der gar nicht ängstlichen, dafür sehr aufmerksamen Zuhörerschaft. Die Künstler aus Bremen kennen sich in Kinderköpfen bestens aus. Vielleicht, weil sie sich im Herzen ein bisschen Kind sein noch bewahrt haben. „Endlich in den Urlaub“ war ein weiteres Thema, das mit Beckums Nachwuchs besprochen und besungen wurde. Schließlich noch Pirat zu werden bei der Vorstellung, nie wieder Hausaufgaben machen zu müssen, war das I-Tüpfelchen. Dafür und für alle anderen Geschichten aus dem Koffer ernteten Zaches und Zinnober kräftigen Applaus und Zugabe-Rufe. Die Belohnung für 60 Minuten Spaß ohne Ende an der frischen Luft.

SOCIAL BOOKMARKS