Püttstadt Beckum huldigt Prinz Claus
Bild: Husmann
Stimmung pur: Auf dem Prinzenwagen feiern (v. l.) Hofmarschall Gerd Hintz, Prinz Claus (Voss), Hofmarschall Dirk Greshake sowie zwei von drei Präsidenten der Dachgesellschaft, Ralf von Wallis und Wolfgang Krogmeier.
Bild: Husmann

42 Wagen, 39 Fußgruppen, 21 Kapellen und 2363 Karnevalisten sind am Rosenmontag durch Beckum gezogen. Vorbei an zigtausend Zuschauern, die ausgelassen Karneval und den Höhepunkt der so genannten fünften Jahreszeit gefeiert haben. Die Zaungäste bekamen viel geboten: Farbenprächtige Wagen, jede Menge schwungvolle Musik und fantasievoll verkleidete Fußgruppen.

Wohl zu Recht wird Beckums Rosenmontags-Umzug als der größte im Münsterland bezeichnet. Das liegt nicht nur an der aktiven Beteiligung von Karnevalisten aus Grotkow, Beckums Partnerstadt, sondern daran, dass man in der Püttstadt den Karneval als großes gesellschaftliches Ereignis betrachtet, bei dem einfach dabei sein muss. Und wenn dann noch das Wetter einigermaßen mitspielt, tummeln sich Tausende in der Innenstadt und genießen das Spektakel.

SOCIAL BOOKMARKS