Schmucke Budenstadt lädt zum Bummel
Bild: Himmel
Lecker und gemütlich: Das Backen von Stockbrot  der Roncallischule war der Renner.
Bild: Himmel

Gutes Wetter und gut gelaunte Gäste, da machte auch den Vertretern der Vereine die Arbeit Spaß. Zuhause blieb die Küche kalt. Dafür genoss man die Leckereien an den geschmückten Holzhäuschen. Gespräche in geselliger Runde bei duftendem Glühwein gehörten ebenso dazu. Sich am Lagerfeuer wärmen und dabei träumen, wem gefiel das nicht? Dabei noch ein knuspriges Stockbrot backen, das war der Renner.

Den Auftakt zum Bühnenprogramm vor dem Rathaus gestaltete das Puppentheater „Spinelli“ am Samstag. Weihnachtliche Atmosphäre kam auf dem Marktplatz auf, als Reinhold Hörauf in den Abendstunden internationale Christmas-Songs und klassische Weihnachtslieder präsentierte.

Schöne Bilder betrachten und nach Schnäppchen suchen, diese Möglichkeit gab es im Rathaus. In den Geschäften im Ortskern wartete am Sonntag so manche Überraschung auf die Kunden. Bummeln und stressfrei Geschenke einkaufen war das Motto.

Eine Bühnenshow bot sich den Zuschauern beim Auftritt der zehn Tanzgruppen des TSC Rot-Gold Neubeckum. Die Tänzerinnen unterschiedlicher Altersgruppen erhielten viel Beifall. Bevor es endgültig heimwärts ging, drehten die Jüngsten unter den Besuchern noch schnell ein paar Runden mit der Kindereisenbahn.

Abends beendete Olaf Wittelmann mit einem internationalen Weihnachtsprogramm zum Swingen und Singen, stimmungsvoll untermalt von Klaviermusik, das Programm auf der Showbühne.

SOCIAL BOOKMARKS