Stadtfest lockt mit buntem Programm
Bild: Krogmeier
Das Programm des 36. Neubeckumer Stadtfests stellten (v. l.) Dennis Schenk (Energieversorgung Beckum), Jörn Volkmann (Sparkasse Beckum-Wadersloh) Uwe Denkert (Stadtmarketing Beckum), Thomas Dreier (Gewerbeverein Neubeckum) und Ralf Gailus (Volksbank Neubeckum) vor.
Bild: Krogmeier

Kinderflohmarkt, interessante Verkaufsstände und nicht zuletzt der verkaufsoffene Sonntag, zu dem die Gewerbetreibenden einladen, machen den Besuch in Neubeckums Innenstadt zu einem besonderen Erlebnis. Vom 5. bis 7. Juni laden das Stadtmarketing der Stadt Beckum und der Gewerbeverein Neubeckum zur 36. Auflage des traditionellen Stadtfests ein.

„Die Beteiligung der Vereine ergibt das einzigartige Neubeckumer Gesicht für das Stadtfest“, machte Uwe Denkert vom Stadtmarketing bei der Vorstellung des Programms deutlich. Erneut zeichnen der SV Neubeckum, die Karnevalsgesellschaft „Schienenstrang“ und die Bürgerschützen rund um die Hauptstraße für die Bewirtung verantwortlich.

„Die großen und kleinen Besucher können sich auf ein Stadtfest mit tollem Programm für jeden Geschmack und einer attraktiven Kirmes in Neubeckums Innenstadt freuen“, lud Denkert die Gäste aus nah und fern zu einem Bummel durch die Straßen ein. Drei Tage herrscht Trubel rund um die Hauptstraße. Offiziell eröffnet wird das Stadtfest am Freitag, 5. Juni, durch Beckums Bürgermeister Dr. Karl-Uwe Strothmann zwar erst um 18 Uhr, schon ab 12 Uhr haben jedoch die Marktstände geöffnet. Weiter geht es am Samstag, 6. Juni, um 10 Uhr und am Sonntag, 7. Juni, um 11 Uhr.

Die Kirmes lädt sogar schon am Donnerstag, 4. Juni (Fronleichnams-Feiertag), von 13 bis 18 Uhr Groß und Klein ein. Hier warten auf die Freunde des Rummels unter anderem Musik-Express, Autoscooter, Scheibenwischer, Bungee-Jumping und Pony-Reiten sowie drei Kinderkarussells. Für kulinarische Köstlichkeiten ist auf der Kirmes und dem gesamten Stadtfest ebenfalls gesorgt. Der Kinderflohmarkt öffnet am Samstag und Sonntag auf dem Volksbank-Parkplatz.

Die dem Gewerbeverein Neubeckum angeschlossenen Geschäfte laden am verkaufsoffenen Sonntag, 7. Juni, in der Zeit von 13 bis 18 Uhr die ganze Familie zu einem gemütlichen Einkaufsbummel in die heimischen Fachgeschäfte ein. Dabei wird auch das Gewinnspiel im Blick stehen, bei dem Einkaufsgutscheine im Wert von 2000 Euro verlost werden. „Das ist eine schöne Tradition“, lädt Thomas Dreier, Vorsitzender des Gewerbevereins, zum Mitmachen ein.

SOCIAL BOOKMARKS