Straßensperrungen und Busumleitung
Mit Behinderungen, wie hier an der Sternstraße, muss in den nächsten Tagen auch an anderen Stellen im Stadtgebiet gerechnet werden.

Drei Fahrbahnen werden vollflächig in jeweils nur einem Tag saniert, wie die Stadtverwaltung mitgeteilt hat. Das sind am Freitag, 25. Oktober,  der Pirolweg in Beckum und die Potsdamer Straße in Roland sowie am Montag, 28. Oktober,  die Kirchstraße in Neubeckum zwischen Turmstraße und dem Volksbank-Parkplatz.

Die Straßen werden jeweils für einen Tag gesperrt, Halteverbote werden eingerichtet. Die Anwohner wurden vorab informiert, wie der Fachdienst Recht und Ordnung der Stadt Beckum erklärt.

Auch Bus-Fahrgäste müssen sich auf eine Veränderung einstellen. Aufgrund von Bauarbeiten am Südring kann die RVM für voraussichtlich vier Wochen die Haltestelle Beckum, Altenheim nicht mit den Bussen der Linien 335 ( Beckum - Lippborg - Herzfeld) und 440 (Beckum - Busbahnhof - Westen - Realschule) bedienen. Eine Ersatzhaltestelle wird auf dem Mühlenweg in Höhe des Südrings eingerichtet.

SOCIAL BOOKMARKS