Sturm: Weihnachtsmarkt zu - kein Umzug
Die Marktplatz-Bühne ist sturmsicher gemacht worden.

Die Bühne auf dem Marktplatz wurde auf den Sturm vorbereitet. Die Rückwand und weitere Windangriffsflächen wurden abgebaut.  Der für heute geplante Nikolausumzug, den traditionell der Heimat- und Geschichtsverein Beckum und die Beckumer Berge e. V. durchführt, wurde abgesagt. Der Vorsitzende des Vereins,  Stefan Wittenbrink, teilte der Stadt Beckum mit, dass der Umzug nun am Sonntag, 8. Dezember, um 17 Uhr, im üblichen Rahmen stattfinden wird.

Der Fachdienst Umwelt und Grün bittet darum, keine leeren Mülltonnen draußen stehen zu lassen. Sobald die Tonnen heute geleert wurden, sollten sie hereingeholt werden. Tonnen, die morgen geleert werden, sollten erst morgen früh herausgestellt und nach der Leerung vom Straßenrand weggeholt werden. Die Leerung beginnt am Freitag morgen früh um 7 Uhr. Der Fachdienst Recht und Ordnung rät, während des Sturms auf unnötigen Aufenthalt im Freien zu verzichten.

SOCIAL BOOKMARKS