Unter Alkoholeinfluss auf der Autobahn
Beamte der Polizeiwache Beckum konnten in der Nacht von Samstag auf Sonntag gegen 2 Uhr eine Fahrt unter Alkoholeinfluss auf der A 2 unterbinden.
Der 40-Jährige war den Beamten bereits aufgefallen, als er in Beckum auf der Geißler Straße beim Auffahren auf die Autobahn 2 eine rote Ampel missachtete. Der Fahrer konnte auf einem Rastplatz angehalten werden. Da er unter Alkoholeinfluss stand, wurde ihm eine Blutprobe entnommen, und die Weiterfahrt wurde untersagt. Sein Führerschein wurde sichergestellt.

SOCIAL BOOKMARKS