Aufwärmübung für „Krach am Bach“
Die „Kapelle Petra“ ist als Headliner beim „Alterna-Sounds-Festival“ in der Sputnikhalle gebucht.

Beim „Alterna-Sounds-Festival“ handelt es sich um eine Kooperationsveranstaltung von den Machern vom Beelener „Krach am Bach“ und dem Warendorfer „Ramasuri-Rock-Festival“. In den Mittelpunkt des „Alterna-Sounds-Festivals“ rücken die Organisatoren in diesem Jahr in erster Linie deutsche Künstler.

Als Headliner konnte die „Kapelle Petra“ aus Hamm verpflichtete werden. Im Gepäck hat die ihr neues Album „Internationale Hits“. In der Sputnikhalle wird die Band ihre Release-Show spielen. Freunden von „Krach am Bach“ ist die Kapelle schon längst ein Begriff, hat sie doch schon viermal in der Axtbachgemeinde vor begeistertem Publikum gespielt. In diesem Jahr feiert sie ihr fünfjähriges Bühnenjubiläum im Zweistromland. Auch bei der Ramasuri-Geburt war die Band mit am Start. Wer sie noch nicht kennt, kann sich in Münster ein erstes Bild ihrer musikalischen Fähigkeiten machen: Spielerisch gelingt es der Indie-Band, die Balance zwischen Spaß, Melancholie und Ernst zu wahren und sich mit verblüffenden Texten sowie atemberaubenden Melodien das Prädikat „besonders wertvoll“ zu sichern.

Einen weiteren musikalischen Leckerbissen erwarten die Besucher des „Alterna-Sounds-Festivals“ mit der Hamburger Band „Der Fall Böse“. Die Nordlichter sind bekannt für ihren ausgefallenen Mix aus Rock‘n‘Roll, Pop, Tanz-Blues-Punk und im weitesten Sinne Stilcrash mit deutschen Texten. Aus den Niederlanden reist zudem das Indie-Pop-Rock-Duo „Bombay Show Pig“ an.  Ebenfalls dabei ist die Bochumer Band „Selectamood“ sowie das „Soap Bubble Orchestra“ aus Versmold. Der Kartenvorverkauf hat begonnen.

Ein Ticket für das „Alterna-Sounds-Festival“ kostet zehn Euro, an der Abendkasse 13 Euro. Die Tickets sind in Münster (Rare Guitar) und in Beelen (Fliesenstudio Hartmann) erhältlich. Zudem besteht die Möglichkeit, sich ein Online-Ticket über die offizielle Homepage des Festivals zu sichern. Der Vorverkauf endet am 4. April.

SOCIAL BOOKMARKS