Jahrmarkt lockt Besucher in den Ortskern
Bild: Wiengarten
Rasante Fahrten zu den aktuellen Hits konnten im Musikexpress genossen werden.
Bild: Wiengarten

Unter ihnen waren die Mitglieder des Pfarreirats, etliche Vertreter des Gemeinderats und auch Bürger, die in Beelen Zuflucht vor Gewalt, Krieg und Verfolgung suchen. Die hatten erstmals in ihrem Leben eine Kirmes besucht. Die Schausteller waren großzügig und schenkten ihnen etliche Fahrchips.

Mary Seggelmann und Resi Kötter vom Heimatverein übergaben die Preise vom jüngsten Luftballonwettbewerb und wünschten der Kirmes einen guten Verlauf. Pfarrer Norbert Happe erinnerte an den religiösen Bezug der Kirmes zum Patronatsfest der Pfarrgemeinde und erhoffte sich viel Freude und Spaß. Bernd Tovar sprach im Namen der Schausteller. Sein Kollege Klaus Rasch, der sonst die Beelener begrüßt, war zwar anwesend, hatte sein Fahrgeschäft allerdings in einem anderen Ort aufgebaut.

Bürgermeisterin Elisabeth Kammann dankte den Kirmesbeschickern für ihre Treue. An ihren Lippen hingen besonders die jungen Besucher, warteten sie doch auf den Satz „Hiermit erkläre ich Jans to Beilen 2015 für eröffnet“. Kaum hatte sie die Worte ausgesprochen, da wurden auch schon die Karussells gestürmt. Diese drehten eine Viertelstunde lang zum Nulltarif ihre Runden.

Am heutigen Montag ist von 14 bis 18 Uhr Familientag. Alle Fahrchips gibt es während dieser Zeit zu ermäßigten Preisen und auch die Getränke sind zu einem familienfreundlichen Entgelt zu erwerben. Traditionell ist der Montag der am stärksten besuchte Jahrmarktstag. Allein die Kinder, die am Sonntag ins Feriendomizil Niederbergheim aufbrachen, konnten nur einen Rummeltag erleben. Den nutzten sie jedoch ausgiebig.

Heute ab 16.30 Uhr findet der traditionelle Luftballonwettbewerb des Heimatvereins für die Kinder statt. Alle Mädchen und Jungen sind eingeladen, einen Luftballon mit einer Postkarte zu versehen, auf der eigene Name und die Anschrift steht. Unter den Kindern, die eine Karte zurückbekommen, erhalten diejenigen, deren Luftballon am Weitesten geflogen ist, schöne Preise. Darunter befinden sich auch Tüten mit vielen Fahrchips für die Beelener Kirmes 2016.

SOCIAL BOOKMARKS