Abstimmen für Sportler des Jahres
Haben ihre Stimmzettel für den Sportler des Jahres 2015 bereits abgegeben: (v. l.) Julia Neuhaus, Heinz Uthmann, Karsten Hörsing, Daniel Richter, Maria Mentrup, Michael Topmöller und Katharina Gaßmann.

 Eine Sportschützin, eine Rettungsschwimmerin, eine Reitsportlerin sowie eine Fußballmannschaft und eine Tennismannschaft stehen in diesem Jahr zur Wahl. Wer von ihnen gewinnt die Ennigerloher Sportlerwahl 2015? Die „Glocke“-Leser haben die Qual der Wahl. Sie können jetzt mitentscheiden, wer bei der Gala des Sports am Freitag, 8. Januar, oben auf dem Treppchen in der Ennigerloher Olympiahalle stehen wird.

Die in den Programmheften eingelegten Stimmzettel sowie die in der „Glocke“ abgedruckten Coupons können noch bis Mittwoch, 30. Dezember, in die Abgabeboxen eingeworfen werden, die im Rathaus sowie in den Sparkassen-Filialen in Ennigerloh, Westkirchen, Ostenfelde und Enniger stehen. Die feierliche Bekanntgabe der Sportlerin, des Sportlers oder der Mannschaft des Jahres erfolgt dann im Rahmen der Abendveranstaltung am Freitag, 8. Januar, in der Olympiahalle.

Für die Nachmittagsvorstellung ab 15 Uhr sind noch wenige Restkarten vorhanden, die im Rathaus erworben werden können. Die Vertreter des Stadtsportverbands, der Stadt Ennigerloh sowie der Sparkasse haben ihre Stimmzettel bereits vor einigen Tagen eingeworfen.

SOCIAL BOOKMARKS