Das ganze Dorf freut sich auf das Fest
Der Vorstand des Bürgerschützenvereins Ostenfelde hofft für das Schützenfest von Samstag bis Montag, 15. bis 17 Juli, auf zahlreiche Gäste. Höhepunkt ist das Vogelschießen am Sonntagnachmittag.

 „In unserer heute zuweilen hektischen Zeit finden einige von uns kaum die Zeit, sich mit Freunden, Nachbarn oder Sportkameraden zu einem netten Moment zu verabreden, obwohl wir alle diese geselligen Momente mehr schätzen als eine eilig getippte Kurznachricht. Getreu unserem Motto ‚Miteinander leben, miteinander feiern‘ bietet unser Schützenfest allen die Möglichkeit, den Gemeinschaftssinn die Nachbarschaft und die Kameradschaft zu pflegen“, schreiben die Verantwortlichen in ihrer Ankündigung. Der Vorstand freue sich insbesondere darauf, Ostenfelder Neubürger auf dem Schützenfest zu begrüßen. Genauso seien aber auch ehemalige Ostenfelder, die Freunde und Bekannte wieder treffen wollen, willkommen.

Vogelschießen als Höhepunkt

 Wie in jedem Jahr beginnt die Nachbarschaft eine Woche vor dem Fest, die Straßen festlich zu schmücken. Die Vorstandsmitglieder haben bereits ihre Unterstützung angekündigt. Sie werden zum Schmücken dazukommen, um den Helfern ihre Anerkennung auszudrücken. Am Samstagabend wird zum ersten Mal der Wettbewerb „Schlag den BSV“ durchgeführt. Mehrere Teams aus sechs Personen messen sich in lustigen Spielen, die Körper und Geist fordern. Auf die Sieger warten attraktive Preise. Anmeldungen hierzu nimmt Birgit Wellerdiek unter  0160/92659747 entgegen.  Der Höhepunkt des Schützenfests ist das Vogelschießen am Sonntagnachmittag. Ein spannender Wettkampf an der Vogelstange soll allen Gästen wieder viel Freude bereiten.

Dank an alle Helfer

„Unser Dank geht an alle Helfer, Gönner und Förderer des Schützenvereins, die dazu beitragen, dass wir unser Schützenfest in unserer gewohnten Art und Weise feiern. Dieses Engagement ist alles andere als selbstverständlich und stellt für den Vorstand eine erhebliche Entlastung dar“, schreiben die Verantwortlichen in ihrem Bericht. Der Vorstand freue sich auf drei fröhliche und harmonische Festtage mit kleinen und großen Überraschungen auf dem Schützenplatz in Ostenfelde bei hoffentlich bestem Sommerwetter.

SOCIAL BOOKMARKS