Gesamtschul-Kollegium ist startklar
Bild: Rautenstrauch
Die Lehrer der neuen Gesamtschule Ennigerloh-Neubeckum haben sich getroffen, um erste Schritte in Richtung Unterrichtsplanung zu unternehmen. Das Bild zeigt (stehend v. l.) Dr. Klaus Döhring, Natalie Wagner, Sandra Laumann, Ellen Verwohlt, Schulleiterin Ellen Greiwe, Birgit Middrup, Barbara Bröckelmann und Jochen Mense sowie (sitzend v. l.) Elfriede Koenen-Sliwka, Bettina Hagen, Ulrike Derichs und Sabine Schröder-Himler.
Bild: Rautenstrauch

Einige haben Gesamtschulerfahrung, andere kommen von den Haupt- und Realschulen in Ennigerloh und Neubeckum. Vier weitere Stellen sollen in den nächsten Wochen noch besetzt werden.

Am Mittwoch haben Schulleiterin Ellen Greiwe und das neue Lehrerkollegium sich getroffen und erste Schritte in Richtung Unterrichtskonzept und Fortbildungsplanung unternommen und die nächsten Arbeitsschwerpunkte festgelegt. „Die Begegnung ist geprägt von großer Motivation. Wir stehen in den Startlöchern, und entsprechend gut ist die Stimmung unter den Kollegen“, berichten Ellen Greiwe und Elfriede Koenen-Sliwka, die mit dem Anmelde- und Aufnahmeverfahren beauftragt waren und nun mit dem Aufbau der Schule betraut sind. „Wir sind sehr erleichtert darüber, wie gut sich die neuen Kollegen in ihren Arbeitsschwerpunkten ergänzen und mit welch großer Freude sie ihre Arbeit an der neuen Gesamtschule angehen.“

Die Lehrer kommen aus verschiedenen Schulformen, vertreten unterschiedliche Fächer und verfügen laut  Schulleiterin über reichlich Unterrichtserfahrung. „Wir haben darauf geachtet, dass sowohl Lehrer der Sekundarstufe I als auch der Sekundarstufe II berücksichtigt werden, damit dem gymnasialen Standard von Anfang an Rechnung getragen wird“, erklären Ellen Greiwe und Elfriede Koenen-Sliwka. In Ennigerloh werde es ab 2018 erstmals möglich sein, das Abitur abzulegen.

Von der Realschule zur Windmühle in Ennigerloh wechseln Ellen Verwohlt und Sabine Schröder-Himler an die Gesamtschule. Auch Jochen Mense, der bisher an der Realschule Beckum unterrichtet hat, ist künftig Lehrer der neuen Gesamtschule. Von der Anne-Frank-Hauptschule Ennigerloh wechseln Elfriede Koenen-Sliwka und Birgit Middrup an die Gesamtschule. Natalie Wagner und Dr. Klaus Döhring werden sowohl an der Anne-Frank-Schule als auch an der neuen Gesamtschule unterrichten. Gleiches gilt für Ulrike Derichs von der Hauptschule Neubeckum.

SOCIAL BOOKMARKS