Mit Bodo Bach auf der Überholspur
Mit seinem Programm „Auf der Überholspur“ tritt Bodo Bach im Juni auf dem Schützenfest in Westkirchen auf.

In seinem neuen Programm ermuntere Bodo Bach auf seine bekannt sensible Art dazu, wieder viele erste Male zu erleben, teilt der Schützenverein mit. Und damit meine er nicht das erste Magengeschwür oder den ersten Bypass. Bodo, der spaßbetriebene Bewegungsmelder, halte auf Trab, laufe aus dem Ruder und erzähle haarsträubende Geschichten aus seinem rasanten Leben – denn Bodo Bach sei auf der Überholspur.

  Der Kartenvorverkauf wird auf der Generalversammlung am kommenden Sonntag, 22. Februar, eröffnet. Im Rahmen der Versammlung, die um 11.30 Uhr im Saal Strotmann-Mentrup beginnt, werden die Vorstandsposten des Präsidenten und Vizepräsidenten gewählt und das Schützenfestprogramm 2015 vorgestellt. Alle Vereinsmitglieder sind dazu eingeladen.

Der weitere Vorverkauf erfolgt beim Vorstand, den örtlichen Banken und unter 02587/1575.

SOCIAL BOOKMARKS