Neues Café im Gebäude der Alten Post
Bild: Strotmann
Bürgermeister Berthold Lülf gratulierte Jennifer Schwippe zur Eröffnung ihre Cafés mit Bäckerei in der Alten Post Ennigerloh.
Bild: Strotmann

Geöffnet hat das Café am Markt sonntags bis mittwochs von 6 Uhr bis 18 Uhr und donnerstags bis samstags von 6 bis 22 Uhr. Ab Oktober wird sonntags und montags von 6 bis 18 Uhr geöffnet und dienstags bis samstags von 6 bis 22 Uhr. Bürgermeister Berthold Lülf überbrachte zur Eröffnung die besten Wünsche von Rat und Verwaltung.

Das Gebäude gehört der Städtischen Baugesellschaft. Im Aufsichtsrat sei man „außerordentlich froh“, das Lokal so schnell wieder mit Leben füllen zu können.

 „Wir haben lange nach einem geeigneten Nutzungskonzept für dieses Gebäude gesucht und waren traurig, dass dies nach relativ überschaubarer Zeit wieder vorbei sein sollte“, führte Lülf aus. In Jennifer Schwippe habe man eine geeignete Person für den Neuanfang gefunden. „Wir haben uns im Aufsichtsrat intensiv mit dem Thema beschäftigt und unterstützen diesen Schritt in die Selbstständigkeit gern“, sagte der Bürgermeister.

SOCIAL BOOKMARKS