Peter & The Wolf Gang eröffnet Jam-Abend
Ab 20 Uhr steht heute die Band Peter & The Wolf Gang im Habrocks in Ennigerloh auf der Bühne. Im Anschluss ist die Show für alle Besucher offen, die selbst auftreten möchten.

Für die erste Jam-Session dieses Jahres hat sich das Team des Habrocks die Musiker aus Bielefeld mit ins Boot geholt, die Blues-Rock präsentieren werden. Laut Ankündigung sind die drei Schwergewichte der regionalen Blues-Rock-Szene. „Zusammen bringen sie ganz viel Erfahrung auf die Bühne – und jede Menge Spiellaune“, schreiben die Veranstalter in ihrer Ankündigung. Wolfgang Lohmann (Bass), Wolfgang ‚Shorty’ Mientus (Drums) und Peter Lehman (Gitarre/Vocals) wollten an diesem Abend ihr Publikum begeistern, heißt es.

Nach Konzert ist Bühne frei für Besucher

Wenn das Trio aus Bielefeld die Bühne verlässt, wird diese für alle Besucher geöffnet, die gern Musik machen und auf der Bühne stehen möchten. „Drum, Keyboard, Bass und Harp sind vorhanden“, schreiben die Organisatoren in ihrer Ankündigung. Weitere Instrumente und gute Laune müsse jeder Gast allerdings selbst mitbringen. Der Eintritt zu dem Konzert mit anschließender offener Bühne ist frei.

SOCIAL BOOKMARKS