Schwerer Unfall in der Hoest
Bild: Schomakers
Nach dem Verkehrsunfall in der Hoest blieb das Fahrzeug auf dem Dach liegen.
Bild: Schomakers

Eine 22-jährige Frau aus Oelde war mit ihrem VW Passat von Oelde kommende in Richtung Ennigerloh unterwegs. Ausgangs einer Rechtskurve kam sie auf regennasser Fahrbahn nach links von der Fahrbahn ab und geriet auf den Grünstreifen. Anschließend schleuderte der Pkw in den angrenzenden Straßengraben, überschlug sich und kam auf dem Dach liegend zum Stillstand.

 Die Fahrzeugführerin wurde in dem Pkw eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Danach wurde sie nach notärztlicher Erstversorgung mit dem Rettungshubschrauber zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus nach Münster geflogen.

Drei weitere Fahrzeuginsassen im Alter von vier bis 25 Jahren hatten Glück im Unglück und blieben unverletzt. Die L792 musste während der Unfallaufnahme und Fahrzeugbergung bis 20.11 Uhr komplett gesperrt werden.

SOCIAL BOOKMARKS