Für Gourmets: Förderer servieren Leckereien
Erfrischende Cocktails dürfen beim Gourmetfest am 1. September nicht fehlen. Bei der jüngsten Veranstaltung im Mai 2016 hatten die Mischer und Gäste jede Menge Spaß.

Die Veranstalter gewähren einen kleinen Einblick in das Menü. Vom herzhaften Rindfleisch bis hin zum vegetarisch-aromatischen Käsegericht – die Köche haben sich einiges vorgenommen, um jeden Geschmack zu treffen. Auch Kaffee und Kuchen werden angeboten.

Gefeiert wird das Fest in diesem Jahr in einem neuen Rahmen, der einem Gourmetfest gerecht wird. Eine kleine Zeltstadt mit vielen schönen Sitzgelegenheiten soll errichtet werden. „Das Fest kann also auch vom schlechten Wetter nicht aufgehalten werden“, heißt es in einer Ankündigung.

Zu jedem Gericht wird eine gut abgestimmte Weinbegleitung angeboten. Für eine Empfehlung der edlen Tropfen steht ein Team am Weinstand bereit. Passend zum Supersommer 2018 werden auch verschiedene Cocktails angeboten. An der Cocktailbar stehen Mixer bereit, die die Gäste beraten werden. Der Spielmannszug Alverskirchen darf bei so einem Ereignis nicht fehlen. Wie in den Jahren zuvor werden die Musiker den Takt vorgeben und das Fest musikalisch begleiten.

Organisiert wird das Gourmetfest vom Fußball-Förderverein Alverskirchen. Alle Köche, Helfer, Unterstützer und Organisatoren arbeiten ehrenamtlich und freuen sich darauf, die Gäste kulinarisch zu verwöhnen und somit den Fußball und Sportverein in Alverskirchen zu stärken. Eine Einschränkung müssen die engagierten Veranstalter bereits jetzt bekanntgeben: Die Kapazitäten reichen nicht aus, um jedes Gericht kann bis zum Schluss anbieten zu können, daher empfiehlt der Fußball-Förderverein, nicht zu spät zum Platz zu kommen.

SOCIAL BOOKMARKS