Leichtflieger muss notlanden
Dabei sei die einmotorige Maschine leicht beschädigt worden. Der Pilot blieb den Angaben zufolge unverletzt. Erst vor wenigen Tagen war über der Lande- und Startbahn des Segelflugplatzes in Iserlohn ein Leichtflugzeug abgestürzt. Dabei war der Pilot gestorben und ein Passagier schwer verletzt worden.

SOCIAL BOOKMARKS