Umgestürzter Lkw: Polizei sucht Zeugen
Am Montagnachmittag ist ein Lkw auf der Landesstraße 830 verunglückt. Der Fahrer musste einem entgegenkommenden Fahrzeug ausweichen, das die Kurve schnitt.           

Nach Angaben der Polizei hat sich der Gesundheitszustand des verunglückten 65 Jahre alten Lkw-Fahrers stark verschlechtert.

Erste Ermittlungen der Polizei ergaben, dass es sich bei dem flüchtigen Lkw um einen 7,5 t Lkw oder größeren der Marke Mercedes handelt. Das Führerhaus ist rot/orange.

Die Polizei bittet um Mithilfe:

Wer hat den Unfall beobachtet und kann Angaben zum dem flüchtigen Lkw machen?

Wem ist der rot/orange Lkw zwischen Milte und Ostbevern oder in der Umgebung aufgefallen?

Wer kennt einen solchen Lkw, der öfters die L 830 oder Straßen in der Umgebung befährt?

Wer kann Angaben zu einem Unternehmen mit rot/orangenen Fahrzeugen machen?

Hinweise nimmt die Polizei Warendorf unter Telefon 02581/94100-0 entgegen.

SOCIAL BOOKMARKS