Unfall auf B64: Telgter (38) schwer verletzt
Bild: dpa
Ein 38-Jähriger Rollerfahrer aus Telgte wurde bei einem Zusammenstoß mit einem Pkw auf der B64 am Dienstagmorgen schwer verletzt.
Bild: dpa

Der 25-jährige Pkw-Fahrer, der ebenfalls aus Telgte stammt, wollte vom Parkplatz der Kapelle aus nach rechts auf die B 64 in Richtung Telgte einbiegen. Dabei kam es zu einem Zusammenstoß mit dem Rollerfahrer, der auf dem Radweg der B64 in Richtung Warendorf fuhr.

Der 38-Jährige wurde mit schweren Verletzungen ins Josephs-Hospital nach Warendorf gebracht. Der Sachschaden liegt bei einer Höhe von 5.000 Euro. Während der Unfallaufnahme wurde der Verkehr auf der B64 teilweise wechselseitig über einen Fahrstreifen vorbeigeleitet, dabei kam es laut Polizeiangaben zu Behinderungen.

SOCIAL BOOKMARKS