Vorwurf der Wahlfälschung steht im Raum
Foto: Archiv
Wenn am morgigen Mittwoch in Everswinkel der Wahlausschuss tagt, um das Ergebnis der Kommunalwahl vom 13. September 2020 nach erfolgter Neuauszählung im Februar festzustellen, dann steht der Vorwurf der Wahlfälschung weiterhin im Raum.
Foto: Archiv