Wohlhorn bester Fachhändler Deutschlands
Bild: Hartwig
Stolz präsentiert Frank Wohlhorn Auszeichnung und Urkunde der SPOGA für den besten Reitsporthandel Deutschlands
Bild: Hartwig

Das 1976 in Alverskirchen von Reinhard und Agnes Wohlhorn gegründete Reitsportgeschäft setzte sich gegen 42 Mitbewerber aus dem gesamten Bundesgebiet durch. Reitsport Wohlhorn mit seinem Stammsitz in Alverskirchen und den beiden Filialen in Warendorf und Münster-Nienberge ist heute Westfalens größtes Reitsportgeschäft.

Angefangen hatte alles, als Reinhard und Agnes Wohlhorn 1976 mit der Geschäftseröffnung in einem kleinen Anbau in Alverskirchen den Grundstein für den späteren Erfolg legten. Beide waren schon durch ihre Eltern (Sattler- und Seilermeister) dem Pferdesport zutiefst verbunden. Bedingt durch Fleiß, Qualität und Kundenorientierung wurden schnell viele Spitzenreiter und Trainer auf sie aufmerksam. So zählte bereits zu den ersten Kunden der legendäre Willi Schultheis, der ehemaliger Bundestrainer Dressur, zugleich einer der weltweit bekanntesten Ausbilderpersönlichkeiten.

In den 1990er-Jahren trat Frank Wohlhorn in den Familienbetrieb ein. Nach einer kaufmännischen Ausbildung legte er 1996 im Alter von 23 Jahren seine Prüfung als Deutschlands jüngster Sattlermeister ab – mit Prädikat. Mit seiner mittlerweile gut 25-jährigen Erfahrung beim Thema Sättel ist der 45-Jährige zu einem deutschlandweit anerkannten Experten avanciert. So ist er Prüfer in den Fachberaterlehrgängen der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN), und auch als Gutachter bei gerichtlichen Auseinandersetzungen ist der vereidigte Sachverständige ebenfalls ein gefragter Fachmann.

Mittlerweile verfügt Reitsport Wohlhorn über 28 Mitarbeiter. Angegliedert an den Hauptsitz in Alverskirchen ist eine eigene Sattlerei sowie eine Stickerei. Noch 2018 wurde das Geschäft durch ein Nebengebäude erweitert, in dem nun die Stickerei, das Lager und die Büroräume angesiedelt sind. Neben den drei Ladengeschäften betreibt das Unternehmen einen florierenden Online-Handel. Bedingt durch den Standort Warendorf, der Pferde-Interessierte aus der ganzen Welt anlockt, bietet Reitsport Wohlhorn seinen Kunden einen weltweiten Lieferservice.

SOCIAL BOOKMARKS