Zwei Verletzte nach Frontalzusammenstoß
Bild: dpa
Rettungskräfte haben am Mittwoch auf der B51 bei Telgte zwei schwer verletzte Frauen aus ihren Unfallautos geborgen.
Bild: dpa

Ein Auto mit einer Frau (58) aus Bielefeld am Steuer stieß in Höhe des Abzweigs Lauheide frontal mit einem entgegenkommenden Pkw zusammen. Dieser wurde von einer Frau (66) aus Münster gelenkt.

Bei dem Zusammenstoß verletzten sich beide Frauen schwer. Rettungskräfte brachten sie nach notärztlicher Erstversorgung in ein Krankenhaus. Ein Abschleppdienst transportierte die beiden Unfallfahrzeuge ab. Bei dem Unfall entstand laut Polizeibericht ein Sachschaden von 9000 Euro.

SOCIAL BOOKMARKS