Deutliches Plus im Wertpapiergeschäft
Präsentierten die Zahlen: (v. l.) Meinolf Schniedermeier (Sparkasse Geseke), Jürgen Riepe (Sparkasse Lippstadt), Helmut Franzke (Sparkasse Erwitte), Joachim Gerenkamp (Sparkasse Werl) und Herbert Köhler (Sparkasse Soest).

Das Kreditgeschäft wuchs um 4,9 Prozent auf 2,86 Milliarden Euro, wobei der gewerbliche Bereich einen deutlich stärkeren Anstieg verzeichnete als das Privatkunden-Geschäft. Ihre Kundeneinlagen steigerten die fünf Sparkassen auf 3,22 Milliarden Euro. Ein deutliches Plus (15 Prozent) verzeichnete das Wertpapiergeschäft, das für 365 Millionen Euro Umsatz sorgte. Das Bausparen und die Spareinlagen schrumpften.

Die Sparkassen im Kreis Soest betreuten 2014 nach eigenen Angaben mehr als 216.000 Privatkunden und rund 15.000 gewerbliche Kunden. „Damit konnte die Marktführerschaft ausgebaut beziehungsweise gefestigt werden“, heißt es in der Bilanz. Die Sparkassen verfügen über ein Netz von 43 mit Personal besetzten Geschäftsstellen. Die Zahl der Mitarbeiter beläuft sich auf 940. Damit sind die Sparkassen im Kreis Soest nach eigener Aussage „weiterhin der größte Arbeitgeber der regionalen Kreditwirtschaft“. Unter den Beschäftigten sind fast 100 Auszubildende.

Herbert Köhler, Vorstand in Soest, sprach von einem „überdurchschnittlichen Geschäftserfolg“ der Sparkassen im Kreis. Das Wachstum der Bilanzsumme lag mit 4,5 Prozent deutlich über dem Durchschnitt der Sparkassen in Westfalen-Lippe (2 Prozent). Als Bausteine des Erfolgs wertete Köhler die regionale Verwurzelung und die Filialpräsenz. Stärker genutzt als jede Geschäftsstelle werde indes inzwischen das Online-Banking.

Die Sparkassen haben auch errechnet, welche Rolle sie als Wirtschaftsfaktor in der Region spielen. Nach ihren Angaben summieren sich die an die eigenen Mitarbeiter ausgezahlten Gehältern, die Steuerzahlungen und Auftragsvergaben an hiesige Unternehmen auf flossen rund 57,6 Millionen Euro. Das Volumen der Spenden- und Sponsoringausgaben bezifferten die Institute für das Jahr 2014 auf insgesamt 1,9 Millionen Euro.

SOCIAL BOOKMARKS