Frauentag: Da schwappt die Stimmung über
Bild: Schomacher
Die „Mik“ (Mütter im Kostüm) der KFD St. Stephanus Oestinghausen versprechen einmal mehr beste Unterhaltung beim Frauentag in der Gemeinschaftshalle am Sonntag, 17. November, ab 14.30 Uhr.
Bild: Schomacher

Alle, die dabei sein möchten, sollten sich Eintrittskarten sichern. Der bunte Nachmittag in der Halle beginnt mit der reich gedeckten Kaffeetafel. Alle Frauen sollten ein Kaffeegedeck mitbringen. Nach dem Programm können alle Gäste die Veranstaltung in gemütlicher Runde bei gepflegten Getränken und einem warmen Küchenangebot ausklingen lassen.

Der Oestinghauser Frauentag steht unter dem Leitwort: „Gottes Liebe spürbar werden lassen, diakonisch Kirche sein“. Zum Auftakt lädt die Frauengemeinschaft um 10.30 Uhr zum Gottesdienst in die St.-Stephanus-Kirche ein. Wie gewohnt, sind auch Nichtmitglieder jederzeit zu den Veranstaltungen willkommen.

Derzeit üben die Schauspielerinnen fleißig für das Programm. Wer die „Mütter im Kostüm“ kennt, weiß, dass sie nicht nur für beste Unterhaltung sorgen, sondern bei ihren Auftritten auch immer die plattdeutsche Mundart pflegen.

Karten sind im Vorverkauf in der Bäckerei Christiani in Oestinghausen erhältlich. Angelika Lötte nimmt unter Tel. 02923 / 652273 ebenfalls verbindliche Kartenvorbestellungen entgegen.

SOCIAL BOOKMARKS