Herzfelder jubeln über ersten Platz
Erfolgreich waren die Vertreter der Lippetaler Jugendfeuerwehr beim kreisweiten Pfingstzeltlager. Die Gruppe aus Herzfeld freute sich über den ersten Platz.

Auf dem dritten Platz landete ebenfalls die Jugendfeuerwehr aus Herzfeld mit der Gruppe 1. Punktgleich auf Platz 3 gelangte die Jugendfeuerwehr aus Lippborg. Oestinghausen erreichte einen soliden 9. Platz. Alle Jugendfeuerwehren haben mindestens eine Wettkampfgruppe von insgesamt 48 unter den ersten Zehn. Alle Jugendwarte zeigten sich mit der Leistung der Gruppen zufrieden, heißt es in einer Pressemitteilung.

Der Jubel war groß, als Kreisbrandmeister Thomas Wienecke die Jugendfeuerwehr Bad Sassendorf für den gewonnenen zweiten Platz aufrief. Denn so war den Jugendlichen aus Herzfeld klar: Sie mussten zum zweiten Mal nacheinander Erster geworden sein. Die Jugendfeuerwehr aus Oestinghausen freute sich über den neunten und 14. Platz, und eine weitere Gruppe aus Herzfeld belegte Platz 25.

SOCIAL BOOKMARKS