Motorradfahrer (36) wird schwer verletzt
Am Sonntag wurde ein Motorradfahrer aus Beckum (36) bei einem Unfall auf der Natelner Straße gekommen.

Nach eigenen Angaben blockierte plötzlich seine Vorderradbremse. Hierdurch kam er zu Fall, rutschte in den Graben und blieb schwer verletzt auf einem angrenzenden Feld liegen. Ein Zeuge bemerkte den dort liegenden Motorradfahrer und informierte die Rettungskräfte.

Die Polizei stellte das Motorrad sicher. Ein Rettungswagen fuhr den verletzten Mann in ein Krankenhaus. Der Schaden wird auf 10 000 Euro geschätzt.

SOCIAL BOOKMARKS