Motorradfahrer (42) stirbt an der Unfallstelle
Bild: nes
Die Wucht des Aufpralls war so groß, dass der Anhänger des Treckers umkippte. Der 41-jährige Motorradfahrer starb an der Unfallstelle.
Bild: nes

Zeitgleich fuhr ein Landwirt auf einem Traktor mit Anhänger auf der Kreisstraße 24 (Bröckerberg) und wollte an der Kreuzung nach links in Richtung Diestedde abbiegen. Aus noch ungeklärter Ursache kam es im Kreuzungsbereich zum Zusammenstoß zwischen dem Motorrad und dem landwirtschaftlichen Fahrzeug.

Die Wucht des Aufpralls war so stark, dass der Anhänger umgeworfen wurde. Der Motorradfahrer muss auf der Stelle tot gewesen sein. Als die Polizei und Rettungskräfte am Unfallort eintrafen, wurde sofort ein Hubschrauber angefordert, um aus der Luft nach weiteren Unfallopfern zu suchen, da sich 500 Meter weiter nördlich auf Diestedder Gebiet ebenfalls ein Motorradunfall ereignet hatte, der aber mit dem in Herzfeld nicht in Zusammenhang steht. Auch ein Notfallseelsorger war am Unfallort und spendete Beistand.

Die Diestedder Straße war bis in den Sonntagnachmittag hinein komplett für den Verkehr gesperrt.

Liebe Leserinnen und Leser, die Kommentarfunktion wurde missbraucht für wüste Spekulationen über den Unfallhergang und  Anschuldigungen gegen die Beteiligten. Die Redaktion hat sich daher entschlossen, die Kommentarfunktion zu diesem Artikel abzuschalten.

SOCIAL BOOKMARKS