Pfadfinder führen eine Warteliste
Der neue Vorstand des Oestinghauser Pfadfinderstamms: (v. l.) Heike Nillies, Katrin Romberg, Kim Grabowsky und Dajana Fritsch.

Die Kehrseite: Neue Mitglieder können im Moment nicht aufgenommen werden. Kinder ab sieben Jahren können sich aber auf die Warteliste schreiben lassen, da hin und wieder jemand austritt. Anmeldungen für die Warteliste sind bei Dajana Fritsch unter Telefon 0170/3378029 möglich.

Die Mitgliederzahl schlüsselt sich in folgende Gruppen auf: 23 Kinder sind bei den Wölflingen, 20 Kinder bei den Juffis, 27 Jugendliche bei den Pfadis und 25 Jugendliche bei den Rovern aktiv. Hinzu kommen 13 Leiter, die die Gruppen betreuen.

Bei den Wahlen wurde Dajana Fritsch als Vorsitzende wiedergewählt. Katrin Romberg, die nach zehn Jahren als Vorsitzende für diesen Posten nicht mehr zur Verfügung stand, wurde von Kim Grabowsky abgelöst und übernimmt nun die Öffentlichkeitsarbeit. Weiterhin im Vorstand ist Heike Nillies als Kuratin.

Auch bei der Mitgliederversammlung des Fördervereins gab es einen Wechsel im Vorstand. Tobias Nillies und Gabi Muckhoff legten ihre Ämter als Vorsitzende nieder, gewählt wurden Dirk Brehm und Katrin Feldmann.

SOCIAL BOOKMARKS