Tanz in den Mai zum Jubiläum
Die Vorstandsmitglieder der Fördergemeinschaft laden zum Maitanz ein: (v. l.) Ralf Bruschwitz, Silvia Gärtner und Alfons Bröckelmann.

Es soll ein Fest für Jung und Alt werden, wie es in der Ankündigung heißt. Deshalb sind alle Herzfelder eingeladen, in ihrem Bürgerhaus mitzufeiern.

Für die Musik sorgt die aus dem Karneval bekannte Tanzband „Too Do“, die bekannt dafür ist, Stimmung zu machen und das Publikum mitzureißen. Eine Longdrink-Bar ist geöffnet. Für weitere Getränke und Speisen ist gesorgt. Beginn ist am Donnerstag, 30. April, um 19 Uhr. Der Eintritt ist frei.

SOCIAL BOOKMARKS