Volker Scholz grüßt als Schützenkönig
Der Kugelfang ist leer, der neue König steht fest: Volker Scholz auf den Schultern von Michael Weiße (links) und Andreas Hecker.

Der 34-jährige Werkstoffprüfer erkor sich Daniela Schmidt (37) aus seinem Freundeskreis zur Mitregentin. Das Vogelschießen bekam sofort nach den Ehrenschüssen eine spannende Dynamik. Bereits nach knapp 20 Minuten fiel nach einem Treffer von Michael Brede der linke Flügel. Unmittelbar darauf spaltete Michael Weiße den Korpus, der rechte Flügel fiel.

Danach schlug die Stunde von Volker Scholz. Unterstützt von Michael Weiße und einmal auch von Vater Toni, der vor 25 Jahren Schützenkönig war, schaffte es der Aspirant, dass der Vogelrest zunehmend kleiner wurde – und schließlich bei Schuss Nummer 117 fiel. Zuvor hatte sich den Reichsapfel Hauptmann Sebastian Brede mit dem sechsten Schuss gesichert. Das Zepter ging mit dem nächsten Schuss an Friedrich August Graf von Plettenberg. Die Krone ging an Jan Streffing (Schuss 39).

Oberst Erich Brörken proklamierte die neuen Majestäten. Die scheidende Königin Vera Schütte übergab die Insignien der Königswürde – Ketten, Schärpen und Diadem – allein an ihre Nachfolger, da König Manfred Schütte erkrankt passen musste. Am späten Nachmittag geleiteten die Schützen ihre neuen Majestäten in einem prächtigen Umzug zum Festplatz, wo eine lange Partynacht folgte.

Mit dabei Majestät und Schützen der benachbarten Bruderschaft St. Ida, die ihren traditionellen Nachbarschaftsbesuch abhielten. Schon Samstag und Sonntag hatten in Hovestadt ganz im Zeichen des Schützenfests gestanden. Während der Festauftakt am Samstag aufgrund des Wetters eher mau war, entschädigte dafür der Sonntag.

Bei ansprechendem Wetter präsentierten sich die Majestäten des Vorjahrs, Manfred und Vera Schütte, samt Gefolge zahlreichen Besuchern aus nah und fern. Brudermeister Dietmar Schwier und Oberst Erich Brörken zeichneten langjährige und verdiente Mitglieder aus, ehe gemeinsam das EM-Achtelfinale der deutschen Mannschaft geschaut wurde.

SOCIAL BOOKMARKS