Züchter zeigen ihre besten Brieftauben
Die Züchter stellen am Wochenende in Hovestadt ihre schönsten und besten Brieftauben aus.

Das zumindest versprechen die Züchter in ihrer Ankündigung. Die Tiere wurden von einem neutralen Preisrichter bewertet.

„Um diese Jahreszeit ist die Mauser abgeschlossen, und die Tauben stellen sich im neuen Federkleid vor“, heißt es in der Ankündigung der Schau weiter. „Die Käfigkarten mit den erzielten Erfolgen zeigen aber auch, zu welchen hervorragenden Flugleistungen unsere Tiere bei sportgerechter Führung und Fütterung fähig sind.“

Innerhalb der Reisevereinigung „Soester Börde“, der 18 Vereine angehören, holten Sturmvogel-Züchter in der abgelaufenen Saison mit ihren Tieren viermal den Tagessieg. Alle Interessierten sind bei der Veranstaltung willkommen.

„Gerade Ausstellungen dienen der Geselligkeit und sind für Aussprachen über kommende Aufgaben im Taubensport nützlich“, betont der Hovestädter Verein. Neue Ziele und Züchtungen könnten diskutiert, neue Freundschaften geschlossen werden.

Die Tauben-Schau bei Ziegler wird am Samstag um 15 Uhr eröffnet. Es folgt ein gemütliches Beisammensein. Der Eintritt ist frei. Am Sonntag können die Vögel von 10 bis 16 Uhr besichtigt werden. Für Kaffee und Kuchen ist gesorgt.

SOCIAL BOOKMARKS