Bagger durchtrennt Stromkabel in Lette

Der Schaden in Lette war nach Angaben der EVO bereits gegen 15.07 Uhr entstanden.  Dadurch ausgelöst worden sei ein weiterer Fehler in der Stromversorgung von Stromberg, teilte Daniel Recker (EVO-Stromnetzbetrieb) mit.

Betroffen von der Versorgungsunterbrechung waren  Lette, der nördliche Teil von Oelde mit Teilbereichen von Landhagen und Mittelweg sowie in Stromberg die Bereiche Jasperskamp, Wiesenstraße und Oelder Tor. 

Durch Umschaltmaßnahmen im 10kV-Kabelnetz seien eine Stunde später alle Strom-Netzkunden der EVO wieder versorgt gewesen, heißt es in einer Pressemitteilung des Unternehmens.

SOCIAL BOOKMARKS