Diebe aus Oelde in Hamm festgenommen
Die Polizei Hamm hat am Donnerstagabend in einem Kaufhaus drei Männer aus Oelde festgenommen.

Die drei Männer wurden in einem Einkaufszentrum beobachtet, wie einer von ihnen 14 Päckchen Tabak aus der Auslage entnahm und an einer Stelle im Geschäft ablegte. Kurze Zeit später kam ein zweiter Tatverdächtiger und nahm die Tabakpäckchen an sich. Der Dritte im Bunde hat nach Beobachtung des Kaufhausdetektivs offenbar aufgepasst, dass keiner die Tat bemerkt. Die Oelder verließen das Einkaufszentrum getrennt, konnten aber von einem Zeugen aufgehalten werden.

Die Polizei hat zwei einschlägig bekannte Tatverdächtige vorläufig festgenommen. Sie kamen in Polizeigewahrsam. Um sie kümmert sich die Kriminalpolizei. Der dritte Tatverdächtige konnte nach Feststellung der Personalien wieder gehen.

SOCIAL BOOKMARKS