Diebe erbeuten Messing und Diesel

Bereits in der Nacht zum Sonntag müssen sich die Ganoven Zugang zum Betriebsgelände einer metallverarbeitenden Firma an der Ennigerloher Straße in Oelde  verschafft haben. Wie die Ermittlungen der Polizei weiter ergaben, müssen die Diebe dann etwa 600 Kilogramm Messingspäne in Wannen per Hand über den Zaun des Geländes gereicht haben, wo vermutlich Helfer warteten. Die Beute wurde mit einem Transporter weggeschafft.

In der Zeit zwischen Freitag, 18 Uhr, und Montag, 6.30 Uhr, zapften Treibstoff-Diebe an der Lönsstraße im  Oelder Ortsteil Lette Diesel aus einem Radlader und einem Lkw. Sie hatten zuvor die Tankdeckel aufgebrochen. Die Ermittler gehen davon aus, dass etwa 230 Liter Kraftstoff abgezapft wurden.

Die Polizei in Oelde bittet um sachdienliche Hinweise zur Aufklärung der Straftaten: Telefon 02522/9150.

SOCIAL BOOKMARKS